FANDOM


Magie

Natürliche Magie (links) und Dunkle Magie (rechts)

Die Magie ist eine natürliche und wertvolle Kraft in Der Prinz der Drachen. Sie ist vor allem in Xadia vorzufinden und beschreibt die Lebenskraft der magischen Kreaturen. Die Magie lässt sich in insgesamt sechs primären Urenergieformen, den Urquellen, einteilen. Dabei sind die Kreaturen mit je einer Urquelle verbunden und schöpfen dementsprechend ihre Kraft und Fähigkeiten daraus.

Urquellen Bearbeiten

Siehe den Hauptartikel Urquellen

Urquellen sind der Ursprung aller Magie und Teil der Natur. Insgesamt existieren sechs natürliche Urquellen, die sich in Sonne, Mond, Sterne, Erde, Himmel und Ozean gliedern. Jegliche Wesen sind mit je einer Urquelle verbunden, einzig dem Menschen fehlt eine direkte Verbindung zu einer Urquelle.

Trotz dieser Tatsache ist Callum der erste Mensch, dem es gelang Himmelsmagie zu verwenden, ohne auf magische Artefakte zurückgreifen zu müssen.

Magier Bearbeiten

Als Magier oder auch Zauberer werden jene bezeichnet, die von der Magie Gebrauch machen. Wenn Magier die Kraft der Urquellen wirken wollen, benötigen sie Urenergie. Um zum Beispiel den Windatem-Zauber "Aspiro" zu erschaffen, ist Wind die Voraussetzung. Besonders unter Magiern begehrt sind Ursteine, da sie jederzeit jegliches Kraftpotenzial einer Urquelle enthalten, jedoch ist ihr Vorkommen äußerst selten. Gilt ein Magier als erfahren, wird dieser als Hochmagier bezeichnet. Elfenmagier sind bereits mit einer Urquelle verbunden und können dementsprechend ohne einen Urstein oder weitere Voraussetzungen Magie dieser Quelle wirken. Die Mondschatten-Elfe Lujanne ist begabt in der Magie des Mondes und trägt somit den Titel des Mondmagiers. Ist ein Magier dazu imstande, jegliche Magie aller Urquellen zu verwenden, wird dieser als Erzmagier bezeichnet.

Erwähnenswerte MagierBearbeiten

Name Art Titel
Viren Menschenmagier Hochmagier
Claudia Menschenmagier Magier
Callum Menschenmagier Magier
Lujanne Elfenmagier Mondmagier
Aaravos Elfenmagier Erzmagier
Ibis Elfenmagier Himmelsmagier

Bekannte Zaubersprüche Bearbeiten

Um Magie wirken zu können, werden grundlegend Zaubersprüche verwendet, welche ursprünglich der alten Drachensprache entstammen. Wenn genügend Urenergie vorhanden ist, kann der Zauberspruch ausgeführt werden. Häufig geschieht dies im Zusammenhang mit spezifischen Runen, welche im Raum gezeichnet werden.

Mondmagie Bearbeiten

Bezeichnung Effekt Aussehen
"Historia viventem"
Dieser Zauber erzeugt mit Hilfe der Magie ein illusionsartiges Abbild von Geschehnissen vergangener Zeit. Dadurch wird preisgegeben, was an dem Ort, an dem der Zauber gewirkt wurde, passiert ist. Historia viventemHistoria viventem 2
Illusionen
Mondmagier wie Lujanne greifen häufig auf die Erschaffung von Illusionen zurück, um einerseits unerwünschte Blicke von bestimmten Orten, wie dem Mondnexus, fernzuhalten. Dabei werden zum Beispiel Duplikate von Mondschattenelfen oder einer Spinne erzeugt, die sich in Grenzen sehr realistisch verhalten. Andererseits können Illusionen einem Individuum helfen sich anzupassen. Ein Beispiel ist die Wölfin Ava, der von Lujanne ein fehlendes Vorderbein illusioniert wird.

Illusionen sind dauerhaft gegenüber jedermann, solange die Illusion nicht durchschaut oder gezielt aufgehoben wird (Bei Ava geschieht dies durch Wegnahme eines Amuletts).

Illusion
"Mystica-Arbora"
Dieser Zauber dient als Tarnung vor Gefahren, wobei jene sich der Umgebung anpassen. Der Mondschatten-Elf Runaan setzte den Zauber mit Hilfe eines magischen Edelsteins ein, um das Lager vor den Kronwachen zu verstecken. Mystica-Arbora
"Regina draconis"
Nachdem Runaans Auftrag erfüllt war, sprach er eine Beschwörung aus, um einen Schattenfalken mit einer Blutbandbotschaft an die Königin der Drachen zu senden. Regina draconis

SonnenmagieBearbeiten

Bezeichnung Effekt Aussehen
Feuerstöße
Der Erzmagier Aaravos verwendete Sonnenmagie, um Feuerstöße zu erzeugen und diese auf Gegner zu schießen. Aaravos SonnenmagieFeuerstoß

Himmelsmagie Bearbeiten

Bezeichnung Effekt Aussehen
"Aspiro"
Dieser Windatemzauber verwandelt einen leichten Atemzug zu einem starken Luftstoß. Zudem ist der Zauber wirksam gegen einen Beschwörungszauber der Dunklen Magie, den zuvor Claudia eingesetzt hatte.[1] AspiroAspiro 2
"Aspiro frigis"
Dieser Zauber ist eine Erweiterung des Windatemzaubers Aspiro. Statt eines Luftstoßes wird ein mächtiger Eisstoß erzeugt, welcher Gegner sofort einfrieren lässt. Aspiro frigisAspiro frigis 2
Blitzschockwelle
Eingesetzt wird die Blitzschockwelle von Aaravos, welcher zusammen mit Viren und dessen Reliktstab mächtige Blitze erzeugt und den Boden erschüttern lässt. Blitzschockwelle 2Blitzschockwelle
"Fulminis"
Dieser Zauber erzeugt eine elektrische Spannung auf der Handfläche, welche dafür genutzt werden kann, Blitze in das Umfeld des Magiers zu schießen. FulminisFulminis 2
"Ventus spiralis"
Dieser Zauber sorgt für Luftzufuhr und eignet sich beispielsweise bei schlechten Luftverhältnissen in großen Höhen.

Dunkle Magie Bearbeiten

Anders als die anderen Urquellen ist Dunkle Magie keine direkte natürliche Quelle von Magie. Stattdessen schöpft sie ihre Energie aus der Lebensessenz von magischen Kreaturen. Ebenso fordert Dunkle Magie einen Teil der Essenz des Magiers selbst. Unerfahrene Nutzer können somit an ihre physischen Grenzen gelangen.[2] Wenn Magier Dunkle Magie verwenden, werden die Zaubersprüche, beziehungsweise die Beschwörungsformeln rückwärts ausgesprochen. Zudem bleibt ein gewisser Rest an Magie im Körper zurück. Dieser kann ohne Verwendung von Zaubersprüchen eingesetzt werden.

Bekannte Zaubersprüche Bearbeiten

Bezeichnung Effekt Aussehen
Aaravos' Ritual
Aaravos führte gemeinsam mit dem Hochmagier Viren ein Ritual durch. Dabei wird eine raupenähnliche magische Kreatur von Aaravos' Spiegelseite hinüber zu Virens Spiegelseite, der Außenwelt, transportiert. Diese gilt als Kommunikator zwischen dem Elfen und dem Menschen. Das Ritual beinhaltet mehrere Schritte, darunter wird zudem das Blut der beiden Magier benötigt. Aaravos' RitualAaravos' Ritual 2
Beleuchtungszauber
Dieser Zauber erzeugt ein helles Leuchten der Handfläche und dient wie eine Fackel als Leuchtmittel für dunkle Gegenden. Beleuchtungszauber
"Bolzen tief ins Herz, triff um jeden Preis."

("Sierp nedej mu ffirt, Zreh sni feit Nezlob.")

Dieser Zauber sorgt dafür, dass der vom Magier eingesetzte Bolzen sein Ziel nicht verfehlen wird. Dafür benötigt wird das Auge eines Greifen. Zielsuchender ZauberZielsuchender Zauber 2
"Bring Leben in die Glieder."

("Redeilg eid ni Nebel gnirb.")

Dieser Heilungszauber soll helfen, eine Person von einer Paralyse zu heilen. Eingesetzt werden Blütenblätter und das Sekret von Grashüpfern. Heilungszauber
"Das enthülle mir, was verborgen ist, wahrsehendes Auge."

("Egua sednehesrhaw, tsi negrobrev saw, rim ellühtne sad.")

Dieser Aufklärungszauber ermöglicht das Erkennen der wahren Natur und des vollen Potenzials eines magischen Objektes. Sehendes-Auge-Zauber
"Deine Seele ist mein Geist."

("Tsieg niem tsi Elees enied.")

Eingesetzt von Viren lässt sich durch diesen Zauber die Seele einer Person in einem Objekt gefangen nehmen. Seelenfalle
"Finde die Mondschatten-Elfin."

("Nifle-Nettahcsdnom eid ednif.")

"Finde den Magma-Titanen." ("Nenatit-Amgam ned ednif.")

Dieser Aufspürzauber erzeugt einen großen Lichtstrahl, der zu der gesuchten Person führt. Dafür benötigt wird ein Teil der Person selbst, wie zum Beispiel eine Haarsträhne. AufspürzauberAufspürzauber 2

Fusionszauber

"Heiße Berührung, glühender Stahl."

("Lhats rednehülg, Gnurhüreb eßieh.")

Dieser Zauber sorgt dafür, dass Stahl sich stark aufheizt. Glühender-Stahl-Zauber
"Jäger aus Rauch, Aschen der Gefallenen, erhebt euch."

("Hcue tbehre, Nenellafeg red Nehcsa, Hcuar sua Regäj."

"Attentäter aus Rauch, Asche der Gefallenen, erhebt euch wieder." ("Redeiw Hcue tbehre, Nenellafeg red Ehcsa, Hcuar sua Retätnetta.")

Dieser Beschwörungszauber bewirkt die Erzeugung von Kreaturen aus magischem Rauch, welche zum Verfolgen und Jagen eingesetzt werden können. Der Zauber wird mit Hilfe eines bestimmten Pulvers und einer Kerzenflamme erzeugt. BeschwörungszauberBeschwörungszauber 2
"Schlängelnder Stahl:"

("Lhats rednlegnälhcs.")

Durch diesen Zauber werden Stahlbänder in Schlangen verwandelt. Schlängelnder-Stahl-Zauber 2
"Schlängelnder Stahl, fessle sie."

("Eis elssef, Lhats rednlegnälhcs.")

Bei diesem Zauberspruch werden die zu Schlangen verwandelten Stahlbänder die bezeichneten Personen fesseln. Schlängelnder-Stahl-Zauber 3
"Schlängelnder Stahl, löse dich."

("Hcid esöl, Lhats rednlegnälhcs.")

Bei diesem Zauberspruch lösen sich die Stahlbänder und verwandeln sich in Schlangen. Schlängelnder-Stahl-Zauber
Seelentauschzauber
Dieser Zauber lässt zwei Seelen zweier Individuen miteinander vertauschen. Einst wollte Viren die Seele des Königs mit einer unschuldigen Seele vertauschen, damit, falls der König fallen sollte, die Seele in einem anderen Körper weiterleben kann. Möglicht macht dies eine zweiköpfige Seelenzahn-Viper. Seelenzahn-Viper (Zweiköpfig)
"Stiehl die Stimme."

("Emmits eid lheits.")

Dieser Zauber lässt andere verstummen, indem die Stimme genommen wird. Stimmzauber
"Übergreifende, springende Flammen."

("Nemmalf ednegnirps, ednefiergrebü.")

Dieser Spruch beschwört eine große tanzende Flamme, die gezielt Objekte entflammen kann. Benutzt wird dafür eine Glutspinne. Springende Flamme
"Verschmelzt eure Essenz."

("Znesse erue tzlemhcsrev.")

Mithilfe der Essenz eines Lebewesens erlaubt dieser Spruch einen Bann, um Lichter freizulassen. Fusionszauber 2
"Zeige mir deine Magie."

("Eigam enied rim egiez.")

Dieser Aufklärungszauber ermöglicht das Erkennen der wahren Natur und des vollen Potenzials eines magischen Objekts. Aufklärungszauber

Magische Artefakte und Relikte Bearbeiten

  • Bindung der Attentäter: In der Gruppe der Mondschatten-Elfen band sich jedes Mitglied zwei magische Bänder um, welche den Eid der Attentäter symbolisieren. Dabei schnüren sich die Bänder an beiden Armen fest und bleiben solange angebunden, bis die Mission erfolgreich abgeschlossen ist. Ist der Auftrag nicht erfüllt, schnüren sich die Bänder nach und nach immer fester. Einzig die Vollendung des Auftrags löst die Bindung und lässt sie blutrot färben.
  • Magische Edelsteine: Magische Edelsteine werden eingesetzt, da sie Urenergie enthalten. Damit die Energie freigelegt werden kann, werden die Edelsteine zerbrochen. Einst zerbrach Runaan einen Mond-Opal, um das Lager vor den Menschen zu verstecken.
  • Magischer Spiegel: Dieses Artefakt stand lange, wahrscheinlich viele hundert Jahre, im Hort des Drachenkönigs, bis es Viren stahl. Den Spiegel umrahmen viele magische Runen und Symbole, die ein mysteriöses Geheimnis bewahren. Runaan sagte sogar, der Spiegel sei schlimmer als der Tod selbst. Eine Zeit lang schien der Spiegel kein Geheimnis zu offenbaren, bis es Viren gelang, eine mysteriöse Person im Spiegelbild zu entdecken.
  • Schlüssel von Aaravos: Dieser Schlüssel ist ein Relikt aus uralter Zeit und gehörte ursprünglich dem Erzmagier Aaravos. Das Objekt ähnelt einem Würfel und enthält auf jeder Seite das Emblem einer Urquelle. Diese Symbole beginnen zu leuchten, wenn sich ein Urquellenträger dem Würfel nähert. Der Legende nach öffnete Aaravos mit dem Schlüssel etwas von großer Bedeutung. In der Zeit geriet das Relikt in die Hände von König Harrows Vorfahren und wurde für Generationen weitergegeben. Aktuell ist Callum im Besitz dieses Schlüssels.
  • Sonnenschmiede-Klinge: Diese Klingen werden von den Sonnenfeuer-Elfen geschmiedet und bleiben noch nach Hunderten von Jahren so heiß, als lägen sie noch im Schmiedefeuer. Damit der Träger bei der Benutzung vor der Hitze geschützt wird, trägt die Schwertscheide spezifische Runen.
  • Ursteine: Ein Urstein enthält reine Urenergie einer Urquelle, welche es dem Träger erlaubt, jederzeit und an jedem Ort die Kraft dieser Urquelle zu nutzen.
  • Virens Reliktstab: Viren ist nicht der erste Mensch, der diesen Stab besitzt. Seit das Land vor langer Zeit in zwei Reiche geteilt wurde, übergaben viele Magier den Stab durch die verschiedensten menschlichen Königreiche, sodass der ursprüngliche Besitzer in Vergessenheit geriet. Jedoch scheint das Relikt von Elfen erschaffen worden zu sein.

GalerieBearbeiten

FußnotenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.