Beut ohne Hintergrund.png
Stub!
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Der Prinz der Drachen Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Fö-fö ist ein Mond-Phönix und der Begleiter von der Mondmagierin Lujanne.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weiteres wird hinzugefügt ...

Erscheinungsbild[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fö-fö ist ein ausgewachsener Mond-Phönix mit einem nachtblauen und strahlend türkis leuchtenden Federkleid. Die hellen Federn weist sie sowohl an den Flügelspitzen, an ihrer Unterseite als auch bei ihren Schwanzfedern auf. Dort sind zudem weitere, lange Exemplare vorhanden, welche wie eine blaue Flamme erscheinen.Ihre leuchtenden,Türkisenaugen spiegel förmlich das Mondlicht wieder.Der relativ kleine Schnabel harmoniert perfekt mit ihrer Hautfarbe.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fö-fö ist eine treue Freundin und unterstützt Lujanne bei ihrer Arbeit. Sie ist von friedlicher Natur und hilft die Gefährten, näher nach Xadia zu kommen und sie vor Gefahren zu befreien. Selbst am Ende ihrer Kräfte gibt Fö-fö nicht nach, um ihren Auftrag zu erfüllen, auch wenn es heißt, ihr Leben dafür zu opfern.

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Mond-Phönix schöpft Fö-fö ihre Kraft aus der Urquelle des Mondes, insbesondere aus dem Mondnexus. Je näher sie dem Mondnexus ist, desto stärker wird sie. Wenn sie sich jedoch zu weit von diesem entfernt, erschöpft sie allmählich. Außerdem kann sie mühelos mehrere Personen befördern, so trug sie Callum, Ezran, Rayla, Beut und Azymondias auf dem Rücken. Wie alle Phönixe wird Fö-fö nach ihrem Tod aus einer einzigen Feder wiedergeboren.

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Weiteres wird hinzugefügt ...

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abspann[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.