FANDOM


Nudeludlia

–Lass mich raten, du bist aus diesem einen Reich... Nudeludlia!
–Neolandia.

Diese Seite handelt über die Organisation Drachenwache. Du suchst bestimmt nach der Episode Drachenwache.

Die Drachenwache ist eine Eliteeinheit aus insgesamt acht Elfenkriegern, deren Aufgabe es ist, den König der Drachen und seine Familie zu beschützen. Nachdem Harrow den König der Drachen getötet und Viren die Sturmspitze betreten hat, flohen viele von ihnen, da sie keine Hoffnung mehr sahen.

Ausrüstung Bearbeiten

UniformBearbeiten

Alle bekannten Mitglieder der Drachenwache tragen Schulterpanzer mit pinken Edelsteinen und zwei überkreuzte Binden über ihrer Brust. Die obere Binde zeigt das Symbol der Drachenwache, einen Drachen mit zusammengefalteten Flügeln, die einen Schild bilden. Ihre Kleidung ist bläulich-grau, darüber tragen sie ein violett-bläuliches Wams und dunkle, gold-umrandete Armschützer mit je einem pinken Edelstein an den Unterarmen. Die Stiefel der Drachenwache sind kniehoch und ähneln vom Design her sehr den Armschützern.

WaffenBearbeiten

Raylas Mutter führt ein silbernes Schwert mit türkisen Verzierungen, dessen Klinge zu einer Kette umfunktioniert werden kann, um Gegner zu entwaffnen. Die Waffe ihres Partners ist ein Stab, an der an der Ober- und Unterseite zwei identische Klingen mit Griffen angebracht sind. Der Stab kann zu einem Seil werden. In diesem Fall kommen die Griffe an den Klingen zum Einsatz, die als mehr oder weniger unabhängige Waffen benutzt werden. Alternativ schwingt man eine Klinge dem Gegner entgegen und hält die andere am Griff fest. Da keine anderen Waffen der Drachenwache bekannt sind, ist nicht klar, ob die genannten typisch für die Drachenwache sind oder zum Arsenal der Mondschatten-Elfen gehören.

MitgliederBearbeiten

Tiadrin und LainBearbeiten

Im Gegensatz zu den anderen Mitgliedern der Drachenwache bleiben Raylas Eltern auf ihrem Posten, weil sie das Ei des Prinzen der Drachen unter allen Umständen beschützen wollen. Allerdings haben sie gegen Viren und seine Magie wenig auszurichten. Als Viren das Ei zerstören will, weist Raylas Mutter ihn darauf hin, dass es als Quelle für Magie dienen und er es lebend noch gebrauchen könnte. Was danach mit Raylas Eltern geschehen ist, ist nicht bekannt. Daher nahm Rayla lange Zeit an, dass sie wie ihre Kameraden geflohen sind. Aus diesem Grund wünscht sie ihnen den Tod und fühlt sich verpflichtet, das Ei anstatt ihrer zu beschützen.

Unbenannter Himmelsschwingen-ElfBearbeiten

Skywing-dragonguard-the-dragon-prince-38.4

Abgesehen von Raylas Eltern war bis jetzt nur ein weiteres Mitglied der Drachenwache zu sehen. Er gehört zu den Himmelsschwingen-Elfen, hat Flügel und, ähnlich wie Ibis, schmetterlingsförmige Ohren. Nachdem die meisten Drachenwachen bereits geflohen waren, riet er Raylas Eltern, ebenfalls zu gehen. Als diese sich weigern, meint er, sie würden ihre Leben für nichts davon werfen, und wendet sich zum Gehen. Raylas Vater bittet ihn, das Ei des Prinzen der Drachen mitzunehmen, doch er lehnt ab, da er nicht zur nächsten Zielscheibe werden will.

FußnotenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.